RC-Cornet® PLUS

Das PLUS für mehr Lebensqualität bei Erkrankungen speziell der unteren Atemwege

Das RC-Cornet® PLUS ist ein Atemtherapiegerät zum effektiven Lösen und Entfernen von festsitzendem Bronchialschleim. Es erzeugt bei der Ausatmung einen oszillierenden positiven Ausatemdruck (OPEP), der den Schleim löst und Husten und Atemnot reduziert.

 

 

 

Tonangebend in der Atemtherapie

Das RC-Cornet® PLUS ist eine Weiterentwicklung des RC Cornet®. Es verfügt über viele innovative Elemente, die den Gebrauch im Alltag vereinfachen:

  • Zwei einstellbare Behandlungsformen (mobilisierender und stabilisierender OPEP) mit jeweils 4 verschiedenen Widerständen bieten eine für jeden Patienten höchst individuelle Therapie.
  • Je nach Einstellung werden die Atemwege geweitet oder festsitzender Bronchialschleim effektiv gelöst.
  • Beide Behandlungsformen sind unabhängig vom individuellen Grad der Ausatemleistung und damit auch für schwache Patienten mit sehr eingeschränkter Lungenfunktion durchführbar.
  • Während der Therapie werden Töne erzeugt, die Patienten eine Rückmeldung über die korrekte Anwendung geben.
  • Das neue Einatemventil macht die Verbindung mit allen gängigen Verneblern bzw. eine simultane Inhalations- und Atemtherapie möglich. Diese Kombi-Therapie reduziert die Therapiedauer und verbessert die Deposition der Medikamente.
  • Anwendung, Reinigung und Hygiene entsprechen höchsten klinischen Anforderungen.
RC-Cornet Plus - Verordnung und Kostenübernahme

Verordnung und Kostenübernahme

Das RC-Cornet® PLUS kann durch den Haus- oder Lungenfacharzt auf Rezept verordnet werden. Es ist u.a. bei COPD, Mukoviszidose und Bronchiektasie erstattungsfähig, sodass die Kosten in der Regel von den Krankenkassen übernommen werden. (PDF-Download Musterrezept)

Hilfsmittel-Positions-Nr. 14.24.08.0013

Neues Produktdesign

Das RC-Cornet® PLUS ist eine Weiterentwicklung des RC Cornet® (Basiscornet). Es verfügt über viele innovative Elemente, die eine noch einfachere Nutzung im Alltag ermöglichen.

Auswahl der Behandlungsformen

Das patentierte Mundstück ermöglicht die genaue Auswahl von zwei unterschiedlichen Behandlungen:

1. Stabilisierender Ausatemdruck zur Reduktion von Atemnot
2. Mobilisierender Ausatemdruck zur Reduktion von Husten

Vernebleranschluss für die Inhalation

Durch das RC-Cornet® PLUS ist eine simultane Inhalations- und Atemtherapie möglich. Die Therapiedauer wird reduziert und die Deposition der Medikamente verbessert.

Hygienisch, einfach, effektiv

Das neue Schlauchdesign vereinfacht die Handhabung und den Zusammenbau und ermöglicht eine schnelle Trocknungszeit des Schlauches mittels neuer Trocknungshilfe.

RC-Cornet® PLUS Ersatzschläuche sind erhältlich im 2er-Set:
Artikel-Nr. 2660

RC-Maske Tracheostoma

Für Patienten mit offenem Tracheostoma ist das RC-Cornet® PLUS mithilfe der RC-Maske Tracheostoma adaptierbar.

Artikel-Nr. 3012 | PZN 11 188 165

Verschiedene Widerstände

Pro Einstellung sind 4 Widerstände vorwählbar. Dies ermöglicht eine individuelle Therapie – ab einem minimalen Ausatemdruck von > 5cm H2O.

Leiser während der Anwendung

Reduzierte Lautstärke durch neue Konstruktion.

APP-gestützte Therapie (bald verfügbar)

Das erste OPEP-Hilfsmittel mit APP-basierter Erinnerungs- und Anleitungsfunktion zum Atmen. Für einen besseren Therapieerfolg.

Produktvarianten

RC-Cornet® PLUS NASAL

Das RC-Cornet® PLUS NASAL ist eine Variante des RC-Cornet® PLUS. Es erzeugt Druckschwankungen (Oszillationen) in den oberen Atemwegen. Diese wirken langfristig abschwellend, schleimlösend sowie regenerierend speziell bei chronischen Erkrankungen der oberen Atemwege. In Kombination mit einem Inhalationsgerät ist eine gleichzeitige Inhalations- und Atemphysiotherapie für die Nase möglich.

Artikel-Nr. 2680 | PZN 12 441 330

 

RC-Cornet® PLUS TRACHEO

Das RC-Cornet® PLUS TRACHEO ist eine Variante des RC-Cornet® PLUS. Sie verfügt über einen integrierten Tracheoansatz für Patienten mit einer Kanüle (Tubus). Durch das Ein- und Ausatemventil wird auch tracheotomierten Patienten die Atemtherapie mit dem RC-Cornet® PLUS ermöglicht. Der integrierte Vernebleranschluss bietet die Option einer gleichzeitigen Inhalationstherapie.

Artikel-Nr. 2690 | PZN 12 441 324

Zubehör

Das RC-Cornet® PLUS ist vielseitig einsetzbar. Mithilfe verschiedener Zubehörteile kann es z.B.

  • Patienten mit offenem Tracheostoma die OPEP-Atemtherapie ermöglichen
  • zur Therapie der oberen Atemwege eingesetzt werden
  • in der Mikrowelle hygienisch sicher gereinigt werden

Atemtherapie - Zubehör

Lieferumfang und Bestellinformationen

Im Lieferumfang des RC-Cornet® PLUS
sind enthalten:

a. Mundstück
b. Adapter mit integriertem Vernebleransatz
c. Einatemventil
d. Schlauch
e. Gehäuse
f. Gehäusedeckel
g. Reinigungshilfe

Bestellinformationen:

PZN: 12 419 336
Artikel-Nr. 2600

Downloads
RC-Cornet® PLUS - Flyer
RC-Cornet® PLUS / neue Produkte 2017 RC-Cornet® PLUS / neue Produkte 2017 3,6 MiB

Das RC-Cornet® PLUS befreit die Atemwege effektiv von festsitzendem Bronchialschleim, reduziert Atemnot und Husten.

RC-Cornet® PLUS - Gebrauchsanweisung
RC-Cornet® PLUS - Gebrauchsanweisung RC-Cornet® PLUS - Gebrauchsanweisung 1,6 MiB

Das RC-Cornet® PLUS - eine Weiterentwicklung des RC-Cornet® - ist ein Atemtherapiegerät zum effektiven Lösen und Entfernen von festsitzendem Bronchialschleim.

RC-Cornet® PLUS Tagebuch
Tagebuch RC-Cornet® Therapie Tagebuch RC-Cornet® Therapie 401,7 KiB

Das RC-Cornet® PLUS Tagebuch zur Dokumentation Ihrer Messwerte.

Informationen für medizinische Fachkreise

Gerne informieren wir Sie über die das neue Atemtherapiegerät RC-Cornet® PLUS. Fordern Sie Informationsmaterial an oder vereinbaren Sie einen Besuchstermin.

Bitte füllen Sie dafür das folgende Formular aus und klicken Sie auf „Absenden“:

Bitte informieren Sie mich per

Bezugsquellen

Sie erhalten das RC-Cornet® PLUS in unserem Online-Shop oder in Ihrer Apotheke (unter der PZN 12 419 336). Sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt über eine mögliche Verschreibung.

  Online Shop